Ihr kompetenter
Breitband-Servicepartner

Als 100%iges Tochterunternehmen des Landes Tirol sind wir der starke Partner in Sachen Breitbandausbau. Kompetent, kostenlos und nutzerorientiert unterstützen wir die Tiroler Gemeinden auf Ihrem Weg in die Breitband-Zukunft.

 

Was bietet die BBSA Tirol?

  • Individuelle und kostenlose Begleitung von kommunalen Breitband-Projekten
  • Hilfestellungen bei rechtlichen, wirtschaftlichen und technischen Fragestellungen
  • Richtlinien und Vorlagen zur einfacheren Abwicklung des Breitbandausbaus

Kompetent.

Wir kennen die Tiroler Breitbandlandschaft und beherrschen die aktuellste Glasfaser-Technologie.

Die BBSA Tirol bündelt das Breitband Know-how des Landes, so können alle Tiroler Gemeinden vom selben Serviceangebot profitieren.

Kostenlos.

Wir haben keine marktwirtschaftlichen Interessen.

Das Angebot der BBSA Tirol ist kostenlos, denn im Vordergrund steht der Erfolg der Gemeinden im Breitbandausbau.

Nutzerorientiert.

Wir haben Weitblick und sehen mit der Gemeindebrille.

Durch das breite und objektive Serviceangebot ist die BBSA Tirol zu 100 % nutzerorientiert. Priorität hat stets die langfristig beste Lösung für die Gemeinde.

Auf Grundlage des Breitbandmasterplans für Tirol 2019-2023 verfolgt das Team der BBSA primär folgende Aufgaben:

  • Allgemeine und spezifische Beratung der Gemeinden unter Berücksichtigung berufsständischer Reglementarien unter anderem bei Ausschreibungen für Dienstleister.
  • Allgemeine und spezifische Beratung von Netzbetreibern und am Breitbandausbau interessierten Unternehmen in Tirol.
  • Vereinheitlichung und Planung von Projekten durch Vorgaben, Leitfäden, Maßstäbe, Standardisierung und Professionalisierung von Abläufen und Dokumenten, inkl. Schaffung größerer Einheiten für bestimmte Aufgaben wie Entstörung und Wartung.
  • Schaffung eines Rahmens für den Dialog mit Netzbetreibern
  • Einheitliche Software für Dokumentation inkl. Nacherfassung von Bestand
  • Vermarktung und Nachfragestärkung z. B. Entwicklung von Vermarktung oder Wholebuy
  • Attraktivierung der OAN-Netze der Gemeinden für Wholebuy durch Netzbetreiber und Marketing
  • Erhebung und Evaluierung von Kennzahlen des Ausbaus in Tirol für Monitoring-Zwecke
  • Erhebung von Lücken im Backhaul und Schließung durch geeignete kooperative Maßnahmen
  • Unterstützung für regionale, strategische Infrastruktur- und Netzplanung

Unsere Mission

Im Auftrag des Landes unterstützen wir die Tiroler Gemeinden und Planungsverbände dabei, ihre Breitbandinfrastruktur kostengünstig, hochqualitativ und flächendeckend auszubauen sowie nachhaltig zu betreiben. Zudem stehen wir Ihnen bei Vertrags- und Auftragsbeziehungen mit Dritten als kompetenter Partner mit unserem Know-how zur Seite. Und das alles natürlich kostenlos.

Unsere Vision

Jedes Gebäude und jeder Mobilfunkstandort Tirols ist an ein kommunales Glasfasernetz angeschlossen. Diese Netze stehen zudem allen interessierten Providern als Open-Access-Networks zu fairen und gleichen Konditionen zur Verfügung. Die bestehenden Kupfernetze privater Anbieter werden in einem für alle Beteiligten wirtschaftlich sinnvollen Modell durch die Gemeindenetze ersetzt.

Team BBSA Tirol

Sie haben Fragen zum Breitbandausbau Ihrer Gemeinde oder benötigen Unterstützung bei der Umsetzung? Unser Team steht Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Denn mit dem geballten Know-how aus den Bereichen Wirtschaft, Finanzen, Recht und Technik begleiten wir Sie vom Antrag bis zur Wartung Ihres kommunalen Glasfasernetzes.

Arno Abler MBA
Geschäftsführung
arno.abler@bbsa.tirol

Eveline Angerer
Assistenz der Geschäftsführung
eveline.angerer@bbsa.tirol

Mag. Alexander Spielmann
Recht
alexander.spielmann@bbsa.tirol

Dr. Andrea Moritz
Wirtschaft und Finanzen
andrea.moritz@bbsa.tirol

Helmut Sackl
Technik
helmut.sackl@bbsa.tirol

Ing. Roland Welzig BA
Technik
roland.welzig@bbsa.tirol

Dominic Weyer
Technik
dominic.weyer@bbsa.tirol

DI Andreas Cziferszky
GIS-Projektmanager
andreas.cziferszky@bbsa.tirol

Sei kein Gefangener der Vergangenheit:
Internet Explorer ist für unsere Technologie zu alt!
Bitte verwende einen der folgenden Browser!